Dienstag, 20. Oktober 2015

200 Follower Gewinnspiel // FBM Mitbringsel

Wie bereits in meinem Messebericht geschildert, habe ich einiges an Dingen von der Frankfurter Buchmesse mitgebracht. Zwei Bücher möchte ich mit euch teilen, vor allem da ja auch einige von euch nicht bei der Messe waren. Gleichzeitig habe ich nun über 200 Follower (über alle Portale zusammengerechnet) und damit trifft sich so ein Gewinnspiel sehr gut :-)



Historischer Roman "Die australischen Schwestern" inkl. Lesezeichen, Postkarte & Buchempfehlungen




Gegen den Willen ihrer Eltern heiratet Wilhelmine Lessing, ein Nachfahrin des Dichters, im Jahr 1882 in Sydney einen deutschen Einwanderer – Rudolph te Kloot. Gegen Widerstände zieht sie ihre Kinder auf. Ihre Töchter müssen ihr Leben viele Gefahren auf sich nehmen. Während Carola, die Älteste, nach Deutschland zurückkehrt, bleiben Hermine und Eva in Australien – die eine heiratet einen Baptisten, während die andere die Ehe ablehnt. Alle Frauen verbindet eines: ihr Willen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Buchseite bei Lovelybooks


  

"Phantasien" bitterböse Komödie mit Erotik  inkl. Lesezeichen, Postkarte & Buchempfehlungen





Bedford Hills ist ein wohlhabender Vorort von New York. Wer hier wohnt, hat einen guten Job in Manhattan, ein paar Kinder, eine Hypothek, einen Geländewagen und eine Mitgliedschaft im Country Club. Hier liegt auch die Savage Lane, eine Straße mit einigen Kurven, viel Grün und sieben schönen Häusern. Hinter den gepflegten Fassaden aber gärt und kocht es. Mark Berman, seit zwanzig Jahren mit Deb verheiratet, träumt von seiner sexy Nachbarin Karen. Deb ist rasend eifersüchtig. Obwohl sie selbst ein schmutziges Geheimnis hat. Eine bitterböse Komödie der erotischen Verwirrung und Verblendung – mit tödlichem Ausgang.


Rezensionen bei Lovelybooks






Die beiden Bücher sind ungelesen, bei "Phansasien" handelt es sich um ein Leseexemplar. Das Gewinnspiel endet am 24.10.15 um 23:59 Uhr.


- Du bist über 18 und hast deinen Wohnsitz in Deutschland.
- Nur ein Mitglied pro Familie ist zulässig.
- Du bist damit einverstanden, dass dein Name im Falle eines Gewinnes auf meinem Blog genannt wird.

Wenn dir mein Blog gefällt, würde ich mich über dich als Follower freuen.



Hinterlass einen Kommentar und
1. sag mir, ob du schon mal ein Buch, welches ich rezensiert habe, gelesen hast, und wenn ja wie es dir gefallen hat. Hier findest du alle Rezensionen mit Cover.
2.Für welches der beiden Bücher bewirbst du dich?
3. Bitte füge eine Kontaktmöglichkeit hinzu (wie Emailadresse, Lovelybooks-Namen etc), damit ich dich im Gewinnfall separat benachrichtigen kann. Ansonsten verfolge meinen Blog regelmäßig, damit du die Ziehung nicht verpasst ;-)
 

Die Gewinner werden separat per Mail informiert (wenn ich eine Kontaktadresse habe), damit diese mir ihre Adressen zuschicken können. Falls sich der Gewinner nicht meldet, wird nach 3 Tagen neu verlost. Die Bücher verschicke ich natürlich auf meine Kosten. Die Haftung für den Versand übernehme ich nicht, ich hoffe die Bücher finden auch so ihren Weg ;-). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich behalte mir das Recht vor, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen. Die persönlichen Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet und danach wieder gelöscht. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Viel Glück,
Ayleen

Kommentare:

  1. Hey, erstmal herzlichen Glückwunsch zu den über 200 Followern! So viele sind es bei mir noch nicht, aber ich bin auch erst seit kurzem dabei :-)
    Ich habe in deiner Liste schon drei Bücher entdeckt, die ich auch gelesen habe. Kannst gerne auch auf meinem Blog vorbeischauen, denn da findest du die Rezensionen:

    http://lisibooks.wordpress.com

    1. Der Lavendel Coup. Hat bei mir auch vier Sterne bekommen. Beim Lesen ging es mir ähnlich wie dir.
    2. und 3. Die Seiten der Welt und Nachtland. Den ersten Teil fand ich noch ganz gut, aber hatte mir für den zweiten Teil mehr erhofft. Der hat mir nicht so gut gefallen wie dir.

    Ich werde mir auch noch weitere deiner Rezis angucken und dir folgen. Bin gerade schon über Shopaholic gestoßen. Der Titel sagte mir noch nichts, doch eigentlich habe ich die Reihe auch gelesen :-)

    Liebe Grüße
    Lisi
    PS: Email ist lisibooks(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisi,

      Carine Bernard von "Lavendel Coup" bin ich am Samstag auf der Messe begegnet. Teil 2 und 3 wird es bald geben :-) Deine Enttäuschung zu "Die Seiten der Welt" kann ich sehr gut nachvollziehen. Meine recht positive Bewertung bezieht sich darauf, dass ich sonst gar kein Fantasy mag. Sagst du mir nochmal für welches Buch du dich bewirbst? :-))

      Liebe Grüße,
      Ayleen

      Löschen
    2. Ach wie lustig :-) Im nächsten Band soll es ja glaube ich nach Wien gehen!
      Mh, das ist schwierig, denn beide Bücher klingen gut...Ich bewerbe mich also nun für "Phantasien".
      Liebe Grüße
      Lisi

      Löschen
  2. Sonjas Bücherecke20. Oktober 2015 um 19:58

    Hallo Ayleen,

    freue mich immer wieder, wenn ich einen neuen Blog entdecke. Ich würde mich gerne für das erste Buch "Die australischen Schwestern" bewerben, das ist genau das Genre das ich furchtbar gerne lese.
    Ich hoffe, du hattest viel Spaß auf der Buchmesse.
    Wünsche dir einen schönen Abend.
    LG Sonja (s.werkowski@kabelmail.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      Schön, ich hoffe es gefällt dir hier! Ja die Buchmesse war toller, als ich mir vorab ausgemalt habe, weil ich einfach so nette Menschen kennengelernt habe.

      LG Ayleen

      Löschen
  3. Huhu Ayleen,

    toll, dass du ein Gewinnspiel mit deinen FBM-Mitbringseln veranstaltest.

    Ich hab schon einige deiner rezensierten Bücher gelesen. "Schneewittchen muss sterben" hat mir genauso gut gefallen wie dir. Den dazugehörigen Film fand ich auch klasse. Dagegen war "Wer Wind sät" gar nicht mein Fall, weder Buch noch Film.

    Da meine Bücher von der FBM fast alle nicht mein Fall waren, springe ich gerne bei dir mit in den Lostopf für "Die australischen Schwestern".

    Hab einen schönen Abend
    Janine (janinchens.buecherwelt@gmail.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine,

      dann muss ich unbedingt den Film sehen, ich wusste gar nicht, dass Nele Neuhaus' Bücher verfilmt wurden. Cool :-) Ja, meine Bücher waren auch nicht alle was für mich, daher möchte ich sie lieber verschenken!

      Ebenfalls einen schönen Abend.
      LG Ayleen

      Löschen
  4. Hallo! Ich habe einige von den Büchern auf deiner Liste gelesen aber deine Seite habe ich jetzt durch Lovelybooks entdeckt. Die gefällt mir sehr gut :)
    Ich würde mich für "Die Phantasien" bewerben.
    Meine E-Mail-Adresse lautet: gonul1975@hotmail.de
    Liebe Grüsse
    Gönül

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gönul,

      Super, hier einige von Lovelybooks zu finden :-) Dann ab in den Lostopf.

      Liebe Grüße,
      Ayleen

      Löschen
  5. Ciao Ayleen,
    Gratulation zu den 200 Folgern! Jetzt hast du eine mehr. :D
    Ich habe z.B. auch "Weil ich Layken liebe" gelesen und meine Gedanken dazu waren: "Laykens und Wills Geschichte ist wunderbar emotional und mit der dramatischen Wendung habe ich nicht gerechnet. Ich habe ein paar Tränen verdrückt und mich gleichzeitig für die beiden gefreut. Hoovers Schreibstil ist lebendig, warmherzig, unterhaltsam. Das Buch hat mir gut gefallen, den Hype darum kann ich verstehen, aber nicht 100% nachempfinden."
    Ich würde gerne für das "Die australischen Schwestern"-Paket in die Lostopf hüpfen. :D
    Viele Schmökergrüße, Emmi (emmiporter(ÄT)gmx-topmail.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Emmi,

      Danke, danke ich freu mich! Eine schöne Zusammenfassung. Ich kann dir da ganz und ganz zustimmen. Ich würde auch gerne nochmal die Folgebände lesen :-)

      Liebe Grüße,
      Ayleen

      Löschen
  6. Hallo,
    ich würde mich gerne für das Buch die australischen Schwestern bewerben. Ich habe von deinen Büchern, die du rezensiert hst leider noch keine gelesen, aber manche stehen schon auf meiner Wunschliste ;D
    Vielen dank und Lg,
    Leseratte999 (e-mail: sarah-vs@online.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,

      Vermutlich liest du viele historische Romane? Zumindest findet man diese bei mir nicht, ich kann nicht einmal sagen warum, aber ich finde mich da so schwer rein. Viel Erfolg.

      LG Ayleen

      Löschen
    2. Hallo Ayleen,
      es stimmt, dass ich auch historische Romane lese, doch sie gehören nicht zu denen, die ich am meisten lese. Ich lese am meisten Thriller, aber die ich gelesen habe hast du irgendwie noch nicht rezensiert :D.
      Lg Sarah

      Löschen
  7. Hallo Ayleen,

    toll, dass du so ein Gewinnspiel veranstaltest! Ich habe schon einige deiner Bücher gelesen, da ich auch ein Krimi-Fan bin, zum Beispiel "Die Lebenden und die Toten" von Nele Neuhaus, das ich echt spannend fand!!
    Ich werde jetzt auch mal weiter stöbern in deinem Blog, springe aber in den Lostopf für "Die australischen Schwestern", denn ich fand die letzten historischen Romane von Ulrike Renk total klasse!

    Bin zu erreichen unter isabel.neitzel@online.de

    Viele Grüße,
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabel,

      Die Buchmesse lädt ja gerade für so ein Gewinnspiel ein :-) "Die Lebenden und die Toten" ist meiner Meinung nach auch der beste Teil der Reihe. Spannend von Anfang bis Ende! Dann viel Glück für "Die australischen Schwestern".

      Viele Grüße,
      Ayleen

      Löschen
  8. Huhu! :)

    Wow, ist dein Hintergrund schön! *verliebt-bin* (bin dann auch mal direkt Follower geworden :D)

    Ich seh schon, du magst Thriller genau so gerne wie ich?! ;) (laut Labels an der Seite)

    Bücher, die wir beide schon gelesen haben? Hm.. "Der Augenjäger", "Der Augensammler", "Die Therapie" und "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" - alle habe ich mit 4 oder 5 Sternen bewertet. Die anderen Fitzeks sind noch auf meinem SuB oder meiner WuLi. xD

    "Die australischen Schwestern" hören sich gut an. ;)

    Liebe Grüße
    sendet Jane von http://mademoiselle-cake-liest.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jane,

      danke, ich freue mich :-))) Ja Thriller lese ich liebend gerne (wenn sie nicht zuuu blutig sind ;-)). Oh dann bist du vermutlich Fitzek Fan? Ich durfte ihn auf der FBM kennenlernen. Mit Vollbart, ich glaube, dass war für sein neues Buch. 1-2 Tage später lief er schon wieder normal rum ;-)

      Liebste Grüße,
      Ayleen

      Löschen
  9. Hallo Ayleen,

    ich habe gerade mal in deine Rezensionen geschaut und muss zugeben, dass ich tatsächlich noch keines deiner rezensierten Bücher gelesen habe.. Allerdings habe ich einige davon im Regal stehen, die noch gelesen werden wollen (Adler-Olsen, Slaughter, Spielman und Lagercrantz). Aber irgendwie passt die Stimmung dazu gerade nicht! Du kennst das wahrscheinlich?! ;))
    Ich würde mich trotzdem wahnsinnig freuen, wenn ich an deiner Verlosung des "Buchpakets" "Die australischen Schwestern" von Ulrike Renk teilnehmen dürfte!!! :D Das Buch hört sich sehr interessant an und ich würde es sehr, sehr gerne lesen! :) - Kontakt: nepomurks@wwjkd.net / Lovelybooks: Nepomurks

    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanen,

      Oh je, das kenne ich! Einige Bücher schiebe ich vor mich hin. Nicht einmal, weil ich keine Lust habe, sondern eher weil wieder ein Buch reinkommt, welches ich noch lieber lesen will. Leserkrankheit^^ Schön, dann wanderst du gleich mal in den Topf!

      Liebe Grüße,
      Ayleen

      Löschen
  10. Huhu :)

    Danke für die Einladung auf LB! Dann werde ich doch gleich mal mein Glück versuchen. ;)
    Also ich habe ja grade mal deine Rezis durchgeschaut... und ich habe tatsächlich keins davon selbst gelesen. :D Wir haben wohl einen anderen Buchgeschmack.^^
    Ich würde mich gerne für "Die australischen Schwestern" bewerben!

    LG Denise von natzes-leseecke.blogspot.de
    denise_vetter@hotmail.de
    Lovelybooks: Svarta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,

      Ich habe mal alle eingeladen, die es auf ihrer Wunschliste hatten! Dann kann ich einem von euch den Wunsch erfüllen :-) Okay, vermutlich liest du dann nicht so gerne Krimi und Thriller, das ist ja eher mein Hauptgenre ;-)

      LG Ayleen

      Löschen
  11. Hallo
    Ja, ich habe schon eines der von dir rezensierten Büchr gelesen und zwar:
    Siebenschön
    wie ich es fand siehst du in meiner Rezension. ;)
    https://gedankenteiler.wordpress.com/2014/07/11/sieben-leichen-sollt-ihr-sein-rezension-siebenschon/
    Ich hüpfe für die qaustralischen Schwestern in den Lostopg. :)
    Lovelybooks: StMoonlight (Im Gewinnfall dort eine PN senden)
    http://www.lovelybooks.de/mitglied/StMoonlight/
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Roswitha,

      Okay, das Buch hat dir ziemlich gut gefallen :-) Wusstest du schon, dass demnächst der 3. Teil der Reihe rauskommt? Freu mich schon, auch wenn ich Band 2 nicht so gut fand wie "Siebenschön".

      LG Ayleen

      Löschen
  12. Hallo,

    ich habe "Blumentochter" gelesen und fand es nicht so toll. Das Cover sah so vielversprechend aus, aber der Inhalt hielt es nicht.
    Ich entscheide mich für "Die australischen Schwestern". Das spricht mich sehr an.
    Bei lovelybooks bin ich Tulpe29.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tulpe29,

      dann haben wir ja einen gleichen Buchgeschmack. Das Cover von "Blumentochter" fand ich richtig schön, aber das Buch musste ich leider sogar abbrechen.

      Liebe Grüße,
      Ayleen

      Löschen
  13. Hallo :-)

    Was für eine schöne Aktion. Ich möchte mich sehr gerne für "Die australischen Schwestern" bei Dir bewerben.

    Ich habe schon etliche der Bücher gelesen, die Du rezensiert hast.
    Verheissung von Adler Olsen gefiel mir dabei ein wenig besser als Dir. Ich fand das Sektenambiente recht überzeugend, für mich ist es einer der beiden besten Teile der Reihe und ich mag, wie sich die Charaktere im Laufe der Zeit entwickelt haben, auch in ihrer Beziehung zueinander.

    Von Fitzek habe ich bis jetzt alles gelesen, da ärgere ich mich aber eigentlich immer am Ende, daß ich schon wieder einen Fitzek gelesen habe. Die Bücher fangen ja immer alle so spannend an, packen mich sofort und der Clou überzeugt mich meistens dann am Ende nicht. Ich finde auch, er übertreibt es mit seinen Wendungen sehr und habe mir fest vorgenommen, nichts mehr von ihm zu lesen.

    Von Kai Meyer "Die Seiten der Welt" habe ich bisher nur das erste Buch gelesen, und das auch nur halb. Es war ganz ok, aber ich habe den Faden verloren und es hat mich nicht sehr gepackt. Ich überlege, ob ich es nochmal in Angriff nehme, es rab viele gute Rezis darüber.

    Colleen Hoover "Weil ich Layken liebe" fand ich sehr ansprechend geschrieben. Meine Tochter fand es enorm gut. Mich ärgert bei der Dame sehr, wie auch noch der letzte Dollar aus den Storys gepresst wird durch diese ewigen Perpektivwechsel. Diese Geldschneiderei wird von nun an boykottiert.

    So, jetzt wollte ich Dir auch noch zu den 200 Followern gratulieren und grüße herzlich. Daumen sind gedrückt,

    Melanie

    lotti_karotti74 at gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie,

      Vielen Dank erst mal. Da haben wir ja wirklich einige Bücher gemeinsam. Bei "Die Seiten der Welt" bin ich mir nicht sicher, ob es dich nochmal wirklich packen kann. Mir hat es ganz gut gefallen, aber wenn es nicht deins ist, bezweifel ich, dass sich das nochmal ändert.

      Zu Colleen Hoover: Ja, das habe ich sooft gelesen. Obwohl ich zumindest den 2. Band gerne nochmal lesen würde, um das Bild zu vervollständigen.

      Ich mag Fitzek sehr gerne, aber meistens ist mir das Ende auch etwas zu abgehoben. Aber wenigstens sind seine Bücher nicht langweilig :-)

      LG Ayleen

      Löschen
  14. Super Aktion für Deine 200 follower ;-)
    Ich habe nur das Buch Shopaholic to the Stars - Sophie Kinsella gelesen. Ich liebe alles ihre Bücher.

    Gerne würde ich die Australischen Schwestern lesen. Hört sich jetzt schon sehr interessant an.

    Meine Lovelybooks name: MargareteRosen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margarete,

      Sophie Kinsella liebe ich, obwohl ich ihre Bücher außerhalb der Shopaholic Reihe noch lieber lesen. "Shopaholic to the Stars" verspricht ja ein weiteres Buch. Ich bin gespannt, um was es dort geht.

      LG Ayleen

      Löschen
  15. Hallo,

    ich hab "die Therapie" von Sebastian Fitzek gelesen und fand es echt super, nach diesem Buch wollte ich kein Fitzek mehr verpassen :)

    In den Lostopf würde ich gern für "Die australischen Schwestern".

    Liebe Grüße
    SaBine
    (kupfer-sabine@t-online.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      Oh ja, die Therapie hat es wirklich in sich! Ich bin jetzt auf Fitzek neustes Buch gespannt, was diesen Monat erscheint. Sicherlich kann es den anderen das Wasser reichen.

      Liebe Grüße,
      Ayleen

      Löschen
  16. Hallo Ayleen,

    Die Aktion ist super. Ich mochte in denLostopf für "Die australischen Schwestern" reinhuepfen. Ich habe einige Bücher bereits gelesen die du rezensiert hast. Aber bei weiten nicht so viele. Ich habe mir aber jetzt das Buch"Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" ausgewählt. Das war toll geschrieben, aber traurig.

    Schöne Grüße
    Katrin

    Mein Name bei lovelybooks:leniks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,

      Danke, dass sie die gefällt :-) "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" gefiel mir gut, nur die 2. Hälfte fand ich mitunter anstrengend, bzw. dieser Cut in der Mitte war einfach so heftig. Ab in den Lostopf zur Aufmunterung ;-)

      Liebe Grüße,
      Ayleen

      Löschen
  17. Hallo Ayleen, die Aktion finde ich gut und ich würde für die Australischen Schwestern in den Lostopf hüpfen, ich folge über Blog Connect und bin auch bei lovelybooks, bei beiden unter dem Namen Manuela Be Gelesen und rezensiert habe ich schon Blood on snow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manuela,

      danke :-) Mal schauen, demnächt kommt der 2. Teil heraus, ich hoffe, der ist mindestens genauso gut! Auf jeden Fall war Blood on Snow kurz und bündig.

      LG Ayleen

      Löschen
  18. Hallo :)
    Schöne Aktion. Ich würde mich gern für das Buch "Phantasien" bewerben.
    Der Seelenbrecher von Fitzek ist mein erstes Buch gewesen, dass ich von ihm gelesen habe. Das war das spannendste was ich bis dahin gelesen hatte.
    eMail: bloumaster@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      gerne, bisher waren auch noch nicht so viele Interessenten für "Phantasien" da. Ja, Fitzek weiß, wie man von einer Geschichte nicht mehr loskommt ;-)

      LG Ayleen

      Löschen
  19. Hallo

    Ich habe Verheissung von Jussi Adler Olsen ebenfalls gelesen und fand die Sektenszenen auch ein wenig zu abgehoben.
    Die Shopaholic Reihe hatte ich eigentlich ausgelassen, dann aber doch Teil 6 & 7 gelesen, weil eine Freundin so gedrängelt hat. Diese Art Frauenliteratur ist ja so gar nichts für mich, sorry. Da shätte bei mir nichtmal 2 Sterne bekommen.

    Aber ist ja zum Glück alles Geschmackssache :)
    Ich möchte gerne Die australischen Schwestern gewinnen, weil historische Romane mein Lieblingsgenre sind. Viele Grüße,

    Josie
    josie1103(AT)web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Josie,

      die anderen Teile von Jussi Adler Olsen haben mir auch wesentlich besser gefallen. Shopaholic ist ja schon etwas "anstregengendere" Frauenliteratur, also schon etwas übertrieben ;-)

      Viele Grüße,
      Ayleen

      Löschen
  20. Hallo :)
    Also erst mal herzlichen Glückwunsch zu 200 Followern!
    Ich habe auch die ersten beiden Bände der "Die Seiten der Welt"-Reihe gelesen und war ganz begeistert. Jetzt bin ich schon ganz gespannt auf das Finale, während der Buchmesse wurde ja schon das tolle Cover für den letzten Band vorgestellt. Ich bin eh ein riesiger Fan von Kai Meyers Büchern, die "Arkadien"-Reihe kann ich auch wärmstens empfehlen.
    Ich würde gern für "Die australischen Schwestern" in den Lostopf hüpfen :)
    Lg Isabella
    bei Lovelybooks heiße ich littleowl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabella,

      danke :-) Upps das Cover ist auf der Buchmesse voll an mir vorbeigegangen o.O Die "Akardien"Reihe werde ich mir mal anschauen, obwohl ich sonst sehr wenig Fantasy lese.

      LG Ayleen

      Löschen
  21. Hallo,

    herzlichen Glückwunsch! Ich habe deinen Blog gerade über lovelybooks entdeckt und finde ihn sehr schön :D Ich habe "Weil ich Layken liebe" schon gelesen und es hat mir ganz gut gefallen, obwohl ich "Hope Forever" der gleichen Autorin um einiges besser fand...
    Ich würde gerne für "Die australischen Schwestern" in den Lostopf hüpfen ;)

    LG (PPS13743@ku.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tiffie,

      Hope Forever muss ich unbedingt nochmal lesen! Dann bist du nun die letzte im Lostopf, ich werde gleich verlosen.

      LG Ayleen

      Löschen