Samstag, 8. August 2020

Nicholas Sparks - Wenn du zurückkehrst

ISBN:9783453271746
448 Seiten
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 22.06.2020



Schöne Geschichte, schwache Charaktere


Trevors Großvater hat ihm seit heruntergekommenes Cottage samt Bienenstöcken hinterlassen. Trevor, immer noch geplagt von posttraumatischen Belastungsstörungen, taucht ins Abenteuer Dorfleben ein. Dabei geraten insbesondere zwei Frauen in seinen Fokus. Zum einen die Polizistin Nathalie, die widersprüchliche Reaktionen auf Trevors Avancen zeigt, und die junge Callie, die sehr zurückgezogen lebt, aber offensichtlich eine Verbindung zu Trevors Großvater hatte. Zeitgleich geht Trevor der Frage nach, was sein Großvater auf seiner weiten Reise vorhatte, bevor er gestorben ist.

Montag, 3. August 2020

Kinderbücher #26 Mein Puste-Licht-Buch



ISBN: 9783480236527
10 Seiten
Esslinger Verlag
Erscheinungsdatum:01.08.2020


Lichteffekte durchs Anpusten


Vier Tierkinder sollen den Weg ins Bett finden und einschlafen. Puste die Sterne an und lass sie für die Tiere leuchten.

Samstag, 1. August 2020

Kinderbücher #25 Usborne im Juli

Auch der Juli hat wieder wunderbare Bücher in Petto. 3 Neuerscheinungen des Usborne Verlags möchte ich auf diesen Weg gerne vorstellen.


Mein buntes Klappenbuch - Erstes Zählen



ab 3 Jahren
ISBN: 9781789413502
16 Seiten, 258 x 216 mm
Erscheinungsdatum: 24.07.2020


Zählen lernen muss nicht langweilig sein


Die Zahlen von 1 bis 10, Plus- und Minusrechnen - das will gelernt sein. Aber das muss nicht langweilig sein. Richtig bunt und verpackt in einem Bilderbuch mit 75 Klappen wird erstes Zählen spielerisch mit Such-und Zählspielen beigebracht.

Mittwoch, 29. Juli 2020

Dunkel - Ragnar Jónasson




ISBN: 9783442758609
384 Seiten
Verlag: btb
Erscheinungsdatum: 25.05.2020


Trilogie andersherum


Hulda Hermannsdóttir ist Kommissarin bei der Polizei Reykjavik und steht kurz vor ihrer Pensionierung. Bevor sie in den Ruhestand geht, möchte sie noch einen letzten Fall bearbeiten. Sie entscheidet sich für einen cold case, bei dem eine junge Frau aus Russland ermordet wurde. Offensichtlich wurden die Ermittlungen nur sehr schlampig durchgeführt. Hulda kann eine Verbindung zu einem weiteren Fall aufmachen und riskiert dabei ihr eigenes Leben.

Mittwoch, 22. Juli 2020

Rupert Undercover - Klaus-Peter Wolf




ISBN: 9783596700066
384 Seiten
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 18.06.2020


Sein Platz ist der Nebencharakter


Hauptkommissar Rupert, ewig im Schatten seiner Kollegin Ann Kathrin Klaasen, wollte schon immer zum BKA. Bislang immer abgelehnt, benötigt das BKA nun dringend Ruperts Mithilfe. Er sieht nämlich einem internationalen Drogenboss zum Verwechseln ähnlich und soll Hauptcharakter einer gefährlichen Undercover-Mission sein. Ob Rupert, ganz auf sich gestellt, nun seine ganz große Sternenstunde hat?

Ostfriesenschwur - Klaus-Peter Wolf


ISBN: 9783596521289
736 Seiten
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 25.08.2016


Ann Katrin Klaasens ehemaliger Chef Ubbo Heide erhält ein Paket mit einem abgetrennten Kopf. Der Tote ist ihm kein Unbekannter, hat er doch vergeblich versucht, ihn eines Verbrechens zu überführen. Als er wenig später einen weiteren Kopf erhält - von jemandem, dem er ebenfalls das Verbrechen nicht nachweisen konnte - sind sich Ann Katrin und Ubbo Heide sicher, dass der Täter aus den eigenen Reihen kommen muss. Können Sie dem Täter bei seiner nächsten Tat einen Schritt voraus sein?

Freitag, 17. Juli 2020

Kinderbücher # 24 Kreativ mit dem Coppenrath Verlag

Vor allem in der heutigen Zeit ein absolut aktuelles Thema: Kreative Beschäftigung mit den Kleinen. In der "Mini Künstler" Reihe des Coppenrath Verlags darf der Alltag ganz bunt gestaltet werden. Ob klassisches Malbuch, Mosaik-Klebebild oder Zauberbilder, bei denen Bilder mittels schraffieren hervorscheinen - die Liste des Angebots ist umfangreich und unterhaltsam. Die Reihe eignet sich bestens für den Kindergarten, eine kleine Auswahl stelle ich hier vor. An die Stifte, fertig, los! 



Ich kann mit der Schere schneiden - Bauernhof




ISBN: 978-3-649-63402-7
ab 3 Jahren
64 Seiten, broschiert
Format: 23 x 23 cm


Ganz toll zum Üben


Dieses Buch enthält viele lustige Motive, die ausgeschnitten werden dürfen, um einen ersten Umgang mit der Schere zu üben. Das Prinzip ist immer das gleiche: 1 großes, buntes sowie symmetrisches Motiv pro Seite. Es wird zunächst ein Motiv ausgewählt und das Blatt rausgetrennt, dann das Blatt an der Pünktchenlinie gefaltet, danach an der durchgezogenen Linie entlanggeschnitten und das Blatt zuletzt wieder auseinandergefaltet. 

 

Dadurch, dass das Motiv symmetrisch ist, muss sich das Kind nur auf eine Hälfte konzentrieren und hat dann am Ende diesen "doppelten" Effekt. Die Bilder sind einfach gehalten, es gibt keine spitzen Ecken, die geschnitten werden müssen. Entweder die Form ist von natur aus eher weich (zb. Tierkopf) oder die Schneidlinie verläuft großzügig ums Motiv ( z.B Baum mit Stamm). Die Motive sind doppelt in anderer Farbgebung enthalten, was nicht schlimm ist. Die Idee ist sogar ziemlich gut, weil im Anschluss eine Girlande aus den Motiven gemacht werden kann und dafür dann immer die zwei passenden Motive gegeneinander geklebt werden, sodass sie von beiden Seiten mit Bild ist. Eine lustige Bauernhof-Deko fürs Kinderzimmer oder die nächste Kinderparty. 5 Sterne von mir!






Meine erste Bastelschere



Sicher aber sehr stumpf



Fürs Schneiden habe ich ebenfalls eine Bastelschere des Verlags genutzt. Für ein Kind knapp unter 3 hatte ich bislang noch keine Schere besorgt und war gespannt, wie sich die Bastelschere macht. Größe, Gewicht und Form (abgerundete Spitze) sind kindgerecht. Die Schere besteht aus leichtem Plastik. Mein Sohn mit knapp unter 3 schafft die Bedienung verständlicherweise noch nicht, aber das hat mit der Motorik im Allgemeinen zu tun. Das wichtigste habe ich zuallererst ausprobiert: Egal, wie sehr ich mich bemüht habe, ein paar meiner Haare abzuschneiden, es hat glücklicherweise nicht funktioniert. Auf einen selbst verpassten Haarschnitt habe ich nämlich nicht so Lust ;-) Dass damit wie beworben keine Haare, Haut und Kleidung geschnitten werden kann, kann ich also bestätigen. 

Das Schneiden von Papier ist mitunter etwas mühsam. Wenn man erstmal schneidet, dann läuft es auch, aber der Anfang findet sich manchmal etwas schwer, weil die Schere ja schon stumpfer ist als eine gewöhnliche Schere. Das zeigt sich vor allem bei dem Buch "Ich kann mit der Schere schneiden" des Verlags, wo gefaltete Blätter und damit 2 Lagen gleichzeitig geschnitten werden. Hier ist der erste Schnitt ziemlich schwer (ich dachte erst, es geht gar nicht) und mich würde es nicht wundern, wenn es Kinder nicht hinbekommen. Was den Sicherheitsaspekt angeht, bin ich zufrieden, aber ich bin mir nicht sicher, ob diese Schere nicht zu stumpf ist, und damit ein Kind eher frustriert. Vielleicht tut es eine abgerundete richtige Schere unter Aufsicht eher. Ich vergebe 3 Sterne.




Mein allererstes Punkt-zu-Punkt-Malbuch



ISBN: 9783649635499
ab 2 Jahren
32 Seiten, broschiert
Format: 28 x 21 cm


Eine hilfreiche Kombination 


Mit diesem Malbuch können bereits ganz kleine Kinder kleine Meisterwerke schaffen ;- ) Ein Teil des Bildes ist bereits vorgezeichnet und zum Teil auch gefärbt. Nun gilt es, die Punkte mit einem Stift zu verbinden und so das Bild fertigzustellen. Es entsteht kinderleicht ein fertiger Bus, eine Eule, ein Dinosaurier, ein Aquarium und und und...  




Im Anschluss kann das Bild dann zuende ausgemalt werden. Auch hier gilt, die Bilder sind einfach gehalten und nicht überladen, die Linien sind dick, um das Ausmalen zu erleichtern. Den Kindern gelingt sehr einfach ein fertiges Kunstwerk zu erhalten und zu verschenken, denn 1. die Bilder sind mit einem Rahmen verziert, 2. die Bilder können einfach rausgetrennt werden und 3. auf jeder Rückseite ist ein Feld mit Für..., von... und am.... Für mich ist dies ein wirklich motivierendes Malbuch, weil es Anfängern an den richtigen Stellen eine gute Hilfestellung gibt und dazu anregt, kleine Kunstwerke zu verschenken. 5 Sterne von mir. 



Vielen Dank an den Coppenrath Verlag!

Sonntag, 5. Juli 2020

Kinderbücher #23 Usborne Herbst / Winter 2020

Die neue Herbst / Winter Kollektion des Usborne Verlags steht vor der Tür. Den Anfang machen zwei Bücher, bei denen es kreativ zugeht. So viel sei gesagt, das eine ist auch als Elternteil sehr hilfreich :-) 


Ganz einfach ausmalen Tiere




ab 3 Jahren
Broschiert, 32 Seiten, 240 x 170 mm



Für erste Malversuche


Ganz einfach ausmalen - das heißt einfache Tierzeichnungen, mit besonders breiten Konturen, um das Malen innerhalb von Flächen zu üben. Das kleine Malbuch richtet sich an Kinder ab 3 Jahren und umfasst viele einheimische und ein paar exotische Tiere, darunter ein Fuchs, Seepferdchen, Lama und Chamäleon. 



Jedes Tier ist benannt und mit einem Adjektiv versehen, also beispielsweise die muntere Eule oder das schläfrige Faultier. Die Aufmachung ist sehr einfach, was aber Sinn macht, wenn man Zweck und Zielgruppe dieses Buches betrachtet. Die Tiere sind niedlich gezeichnet, aber auch als solche zu erkennen. Es geht wirklich um einen ersten Einstieg. Mein Sohn mit noch etwas unter 3 Jahren tut sich noch schwer, aber das ist sicherlich auch typbedingt. Für kleine Tierfans ein tolles Malbuch. 





 Mein erstes großes Schritt-für-Schritt-Malbuch 





ab 3 Jahren
Broschiert, 96 Seiten, 275 x 238 mm


Perfekt auch für unbegabte Eltern


Oh was tue ich mich immer schwer beim Malen. "Mama, mal mir bitte ein Pferd"... oh je, das könnte auch eine hässliche Katze sein - so geht es mir des Öfteren. Schrittweise wird in diesem Malbuch, gezeigt, wie man (hauptsächlich) Tiere und einige Gegenstände so zeichnet, dass man sie auch erkennt. Dabei wird gezeigt, aus welchen einzelnen Formen das Tier besteht und in welcher Reihenfolge man die Einzelteile zeichnet. Eine Schnecke wird beispielweise mit einem langen Körper begonnen, oben rauf kommt ein spiralförmiges Haus, am Schluss wird der Kopf mit Fühlern und Mund versehen. Das ist vergleichsweise einfach, gestaltet sich beim Panda, der Katze oder beim Pferd dann schon etwas schwerer. 



Und schwupps hat man ein Tier gezeichnet, über was sich auch das Kind freut. Einige der Anleitungen habe ich so verinnerlicht, dass ich das entsprechende Tier nun immer so zeichne. Die Anleitung befindet sich jeweils am Rand einer Seite, das jeweilige Setting ist bereits vorgeben, sodass das Tier oder der Gegenstand in das Bild hineingemalt werden kann. Es ist genügend Platz, um sich auszuprobieren. Im hinteren Teil geht es auch recht märchenhaft mit Prinzessinnen, Burgen, Dinos und co, zu, sodass hier die Kinder voll auf ihre Kosten kommen. Für mich ist dieses Schritt-für-Schritt-Malbuch ein toller Allrounder mit coolem Lerneffekt. Volle 5 Sterne von mir!




Vielen Dank an den Usborne Verlag!

Freitag, 19. Juni 2020

Erstes Puzzle & Buch - Im Garten



ab 3 Jahren
Box mit Buch und 3 Puzzles 
ISBN: 9781789412567
10 Seiten
Zur Verlagsseite inkl. Leseprobe


Ein tolles, farbenfrohes Buch & Puzzle Set


Ach es gibt aber auch schöne Dinge für Kinder und dieses Set gehört hier ganz sicher dazu. Genauso farbenfroh und schön wie das Cover des wertigen Kartons sind alle Seiten des Buches und die 3 Puzzles. 

Montag, 8. Juni 2020

Eistee - selbst gemacht! Bassermann Verlag


ISBN: 9783809442080
80 Seiten
Verlag: Bassermann
Erscheinungsdatum: 13.04.2020



Ein toller Hingucker und obendrein lecker


Also dass gekaufter Eistee meist nur Zuckerwasser ist, hat vermutlich jeder schon als Erfahrung gemacht. Tatsächlich habe ich in einigen Bars aber schon super leckere selbstgemacht Eistees getrunken, die auch nach richtig was geschmeckt haben. Ich mag Eistee und da man im Sommer viel trinken muss, man aber nicht nur immer Wasser mag, es aber eben auch nicht immer Cola, Fanta, Sprite sein soll, kam mir dieses Buch sehr gelegen.

Natürlich ist alles beim Eistee machen erlaubt und man kann auch selbst kreativ werden ohne ein Buch zu bemühen. Man kann jede Teesorte mit Saft, Sirup, Obst und selbst Gemüse mischen. Es kommt einfach darauf an, was einem schmeckt. Am Anfang des Buches werden ein paar kurze  Hinweise gegeben, beispielweise wie man bei Schwarzem Tee vermeidet, dass der Eistee bitter wird. Einige Tees sind recht klassisch gehalten, aber es gibt auch diverse exotischere Varianten, darunter auch welche mit Alkohol oder Milch.

Bei einigen Varianten habe ich mich schon gefragt, ob sie wirklich so viel weniger Zucker enthalten als die Industrievarianten, denn auch hier wird zumindest teilweise (brauner) Zucker verwendet. Angaben zu Kalorien findet man hier leider keine dazu, das wäre schonmal ganz interessant. Aber trotzdem weiß man so immerhin, was drin ist und hat auf jeden Fall keine seltsamen Zusätze im Tee. 

Außerdem machen die selbst hergestellten Eistees optisch (und natürlich geschmacklich) ordentlich was her, sodass es schon Eindruck macht, wenn man Besuch da hat. Ein selbstgemachtes, schön anzusehendes Getränk kommt halt besser als eine 1,5 Liter PET Flasche vom Discounter. Hier kann ich auch nur den Tipp geben, sich einen großen Getränkespender aus Glas mit Ventil zuzulegen. Die kosten nicht viel und man kann dann gleich eine größere Menge machen, als ein paar Gläser. Wenn's schmeckt, kriegt man diese nämlich auch ganz schnell leer ;-) Für mich enthält das Buch ein paar schöne Anregungen, daher vergebe ich 4 Sterne. 



Vielen Dank an den Bassermann Verlag!