Sonntag, 17. Mai 2015

Nur ein Horizont enfernt - Lori Nelson Spielman

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 21.05.2015
Verlag : Fischer Krüger
ISBN: 9783810523952
368 Seiten
Zu kaufen:  Hier


Ein interessant umgesetztes Buch zum Thema Verzeihen, welches zu Herzen geht


Hannah Farr erhält von einer ehemaligen Schulkollegin, die sie damals schikaniert hat, Versöhnungssteine. Falls Hannah ihr verziehen hat, soll sie einen zurückschicken und den zweiten an jemanden, der ihr selbst verzeihen soll. Die Fernsehmoderatorin wartet lange mit ihrer Antwort, bis sie sich schließlich entscheidet, sich bei ihrer Mutter zu entschuldigen. Ist aber eine Entschuldigung nach so langer Zeit genug? Hannahs Schuld lastet schwer auf ihr, hat sie doch das Leben ihrer Mutter für immer verändert.


Lori Nelson Spielman, die Autorin von "Morgen kommt ein neuer Himmel", widmet sich in ihrem neusten Buch dem Thema des Verzeihens. Für mich war es das erste Buch der Autorin und ich muss sagen, dass ich buchstäblich ab der ersten Seite im Geschehen war. Die angenehme Schreibweise hat dabei einen nicht unwesentlichen Beitrag ausgemacht.

Hannahs Zerwürfnis mit ihrer Mutter wird längere Zeit oberflächlich behandelt, sodass man die ganze Zeit wissen möchte, was wirklich geschah. Ein paar Kapitel haben mich etwas an Chick Lit erinnert- Hannah ist Fernsehmoderatorin und ihre Erzfeindin Claudia versucht ihr hinterlistig den Job abzulaufen. Dazu Hannahs Visagistin Jade, die kein Blatt vor den Mund nimmt, oder Hannahs unsympathischer und egoistischer Freund runden das Bild ab. Könnte man denken...

Die Geschichte rund um das Verzeihen zwischen Hannah und ihrer Mutter fand ich absolut authentisch. Ich hatte mehrfach einen Kloß im Hals, als Hannah die Geschehnisse der Vergangenheit aus einem neuen Blickwinkel geschildert hat. Ich hatte so viel Mitleid mit ihrer Mutter, die sie anfangs als ich-süchtig dargestellt hatte. Das Ende war für mich passend, genauso wie alle Charaktere des Buches. Aus diesen Gründen bleibe ich auch gerne bei den 5 Sternen.


Vielen Dank an Vorablesen!

Kommentare:

  1. Schöne Rezi :) Das Buch steht schon auf meiner WUnschliste, ich bin gespannt, ob es meinen hohen Erwartungen gerecht wird. Aber da du es so klasse findes bin ich sehr optimistisch ;)
    Liebe Grüße, Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Krissy,

      Mich hat es auf jeden Fall sehr gut unterhalten und auch bewegt. Hoffentlich landet es dann bald auf deinen SUB ;-)

      LG Aýleen

      Löschen
  2. Huhu liebe Aýleen!

    Eine schöne Rezension! Das Buch habe ich schon eine Weile im Auge und ich bin mir auch ziemlich sicher, dass es bald bei mir einziehen wird. :) Auf die Story bin ich schon gespannt und hoffe, dass sie mich genauso überzeugen kann wie dich!

    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,

      Ich würde auf jeden Fall auch weitere Bücher von Lori Nelsen Spielman lesen. Es war nicht abgedroschen, noch over the top. Werde dann mal schauen, ob ich bald auch deine Rezi lesen kann ;-)

      Liebe Grüße Ayleen

      Löschen