Donnerstag, 19. Januar 2017

Blutige Fesseln - Karin Slaughter


Erscheinungsdatum Erstausgabe : 31.10.2016
Verlag : HarperCollins
ISBN: 9783959670517
512 Seiten
Zur Verlagsseite inkl. Leseprobe


Ein würdevoller 7. Teil der Will Trent Reihe
 

Der sechste Teil der Will Trent Reihe ist auch gleich Wills persönlichster Fall. Als er die Leiche eines Ex-Polizisten in einem leer stehenden Lagerhaus findet, stößt er auf die blutigen Fußabdrücke eines zweites Opfers von dem jegliche Spur fehlt. Der bekannte Eigentümer des Gebäudes ist ein alter Bekannter...


Bereits seit einem halben Jahr versucht Will den Eigentümer wegen Vergewaltigung ranzukriegen, bisher ohne Erfolg. Spuren weisen darauf hin, dass Wills Noch-Ehefrau Angie in das Chaos verwickelt ist, allerdings verheißen die Blutspuren nichts Gutes. Sarah muss derweilen damit leben, dass Will mal wieder Angie an die erste Stelle setzt, was für einen Keil zwischen Sarah und Will führt.

Karin Slaughter beginnt diesen Thriller in der Mitte des Geschehens, indem das Polizeiteam auf den verwüsteten Schauplatz trifft. Allmählich räumt die Autorin die Geschichte auf, und weiß dabei genau, wie viel sie dem Leser zu welcher Zeoit offenbaren will. Die Erzählweise ist von Anfang bis Ende spannend, vor allem weil die Geschichte Will persönlich so nahe geht. "Blutige Fesseln" ist weniger blutig als der Titel vemuten lässt oder man von Karin Slaughter gewohnt ist. Das steht der Geschichte aber sehr gut.

Während andere Reihen von Band zu Band schwächer werden, sind Karin Slaughters Bücher ein Garant für gute Unterhaltung. Da ich außer einem etwas ruhigen Mittelteil nichts zu bemängeln habe und einen guten Thriller genossen habe, vergebe ich 4 Sterne. Für 5 Sterne habe ich leider nicht genug am Buch gehangen. 



Vielen Dank an Harper Collins !

Kommentare:

  1. Ich liebe die Thriller von Karin Slaughter. Feine Rezension.

    Liebe Grüße

    Anja von Nisnis Bücherliebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Ja dann klingt das nach einem Buch für dich :-)
      Lg

      Löschen
  2. Hallo du! :)
    Ich will wirklich nicht stören, dennoch möchte ich darauf aufmerksam machen und dich ♥-lich einladen, da ich diesen Samstag (04.02) nach langer Zeit wieder eine Lesenacht auf meinem Blog veranstalte und ich mich sehr freuen würde wenn du teilnehmen würdest und mit dabei wärst ♥
    Wenn du magst kannst du ja mal hier klicken: ♥ Klick ♥
    Alles Liebe! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das muss ich unbedingt auch lesen ich liebe Karin Slaughter Bücher LG vande von http://vandedieerste.blogspot.de

    AntwortenLöschen